Wednesday, October 28, 2009

Über die Herkunft meiner Wolle - Where does my wool come from?

I use only 100% organic wool stuffing and most of my felt items are made of 100% organic wool felt. I buy nearly all wool and felt from a local farmers collective "Manufaktur Haslach"
This Collective supports different rare and endangered species of sheep and organic farming. No pesticides or chemicals are used. The wool is only washed with soda, mild soap and warm water.

Ich beziehe meine Wollprodukte, das Wollfließ mit dem die Puppen gefüllt sind und den Wollfilz den ich verarbeite direkt in der Manufaktur Haslach.
Die Wolllieferanten sind kleine Schäfereien aus der Region, die Wert auf biologische Arbeitsweise und artgerechte Tierhaltung legen. Im Gegensatz zu Großfarmen werden hier keine vorbeugenden Pestizidbäder gegen Parasiten verwendet. Das Augenmerk liegt besonders auf gefährdeten Schafrassen, deren Wolle herrliche Naturfarben und beste Fasereigenschaften besitzt. Gerne verwende ich für die Haare meiner Puppen ungefärbte, naturbelassene, natürlich braun, schwarz oder blond gewachsene Schafwolle. Die Farben sehen sehr natürlich aus und die Wolle ist völlig frei von Farbstoffen oder Färbezusatzstoffen wie Fixiermittel usw.

Die ökologische Bearbeitung der Wolle beginnt bereits im Schafstall, den schon die Fütterung und Haltung der Tiere beeinflusst die Qualität des Endproduktes. Von Schmutz freigehaltene Wolle braucht nicht mit Chemikalien gesäubert werden. Nur mit Seife, Soda und warmem Wasser gewaschen, bleibt sie selbstreinigend, kann Schadstoffe neutralisieren und Feuchtigkeit aufnehmen.